Rechtsruck

von Hans Penner

Herrn Friedrich Merz

Sehr geehrter Herr Merz,

 

ein „Rechtsruck“, vor dem Politiker, Kirchen und regierungstreue Medien warnen, ist nicht anderes als die dringend nötige Berücksichtigung der Interessen des deutschen Volkes. Wenn Sie die Nachfolge von Frau Dr. Merkel anstreben, wird die deutsche Bevölkerung die nachstehenden Fragen stelllen, die für die regierungstreuen Medien uninteressant sind:

– Wollen Sie den UNO-Migrationspakt zur Förderung der islamischen Einwanderung?

– Wollen Sie die Abschaffung Deutschlands als Nationalstaat?
– Wollen Sie die Auswanderung deutscher Fachkräfte?
– Wollen Sie die Abschaffung der Familie?
– Wollen Sie das Aussterben des deutschen Volkes?
– Wollen Sie die massenhafte Tötung ungeborener Deutscher?
– Wollen Sie den Austausch der deutschen Bevölkerung durch andere Völkerschaften?

– Wollen Sie ein islamisches Deutschland?
– Wollen Sie islamische Fakultäten an den Universitäten?
– Wollen Sie islamischen Schulunterrricht?
– Wollen Sie Kinderehen?
– Wollen Sie Polygamie?
– Wollen Sie islamische Gewalttaten?
– Wollen Sie Juden- und Israelfeindlichkeit?
– Wollen Sie den Mißbrauch des Sozialstaates?

– Wollen Sie die EU als Diktatur?
– Wollen Sie die Übernahme der Schulden korrupter Staaten und Banken?
– Wollen Sie die Beraubung der Sparer?
– Wollen Sie den Mißbrauch der Steuergelder?
– Wollen Sie organisierte Kriminalität?
– Wollen Sie sozialistische Planwirtschaft?
– Wollen Sie Armut?

– Wollen Sie den Bürgern 2 Billionen Euro rauben zur Finanzierung der sinnlosen Energiewende?
– Wollen Sie die Desindustrialisierung Deutschlands?
– Wollen Sie die Vernichtung der deutschen Kerntechnik?
– Wollen Sie die Ruinierung der Stromversorgung?
– Wollen Sie die Meinungsmanipulation durch die Medien?
– Wollen Sie die Einschränkung der freien Meinungsäußerung?

Wenn Sie diese Fragen mit „JA“ beantworten, werden sich die Grünen freuen und Sie unterstützen. Wenn Sie diese Fragen mit „NEIN“ beantworten, werden Sie als „rechtsradikal“ beschimpft werden. Natürlich gibt es noch die Merkel-Methode, nämlich die dummen Fragen des Volkes zu ignorieren. Diese Methode hätte den Vorteil, daß die Kontinuität der CDU gewahrt bleibt.

ist Diplom-Chemiker und war u.a. Professor an der Fachhochschule für Ernährungstechnik in Sigmaringen

Ihre eventuelle Antwort möchte ich in Internet stellen: www.fachinfo.eu/merz.pdf. Hoffentlich wird dieses Schreiben verbreitet.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare mit [verlinkter] Werbung werden automatisch als Spam eingestuft und nicht veröffentlicht. Das Einkopieren fremder Texte und Verlinkungen sind untersagt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.